Über die Notwendigkeit einer Metaphysik der Freiheit
Kurze Einführung in die Praktische Philosophie Immanuel Kants

Über die Notwendigkeit einer Metaphysik der Freiheit - Kurze Einführung in die Praktische Philosophie Immanuel Kants
4,90 € pro Stück

+

Kants Kopernikanische Revolution in der Philosophie bezieht sich nicht nur auf das Feld des Theoretischen, sondern auch auf das Gebiet menschliches Handeln insgesamt. Wie im Theoretischen die Wissenschaft, erhebt auch im Praktischen die Moral bzw. Sittlichkeit Anspruch auf allgemeingültige und notwendige Erkenntnis. Insofern bedarf es für Kant auch in diesem Bereich einer neuen Grundlegung.

Weder die Ordnung der Natur oder der Gemeinschaft, das Streben nach Glück, das moralische Gefühl oder gar der Wille Gottes kann als Ursprung eines solchen Anspruches gelten, sondern allein die Freiheit selbst, die als Selbstgesetzgebung die Vernunft unbedingt bestimmt. Hatte Kant in seiner theoretischen Philosophie der Freiheit des Willens im Nachweis ihrer Denkmöglichkeit ihr philosophisches Fundament gegeben, so schreitet er nun zur Bestimmung der Freiheit als moralische Autonomie.

ISBN: 978-1-903343-38-8

 

Ihre Einkäufe

Der Warenkorb ist leer